Noch mehr Möglichkeiten: Ivoclar Vivadent verdoppelt Farbspektrum für SR Vivodent und schenkt Patienten so ein natürliches Lächeln nach Wunsch
  

Schaan, Liechtenstein – 5. Oktober 2021

Mit der Zahnlinie SR Vivodent hat Ivoclar Vivadent, weltweit einer der führenden Anbieter von integrierten Lösungen für hochwertige Dentalanwendungen mit einem umfassenden Produkt- und Systemportfolio für Zahnärzte* und Zahntechniker*, Prothesenzähne in klinisch erprobter PMMA-Qualität im Portfolio. Die bisher zur Verfügung stehenden 20 Chromascop-Farben werden jetzt um 16 A–D- und 4 Bleach-Farben erweitert. Damit kann SR Vivodent nun noch vielseitiger in der Total- und Teilprothetik sowie vor allem in Kombination mit festsitzendem Zahnersatz eingesetzt werden und bietet Anwendern und Patienten eine nie zuvor dagewesene Auswahl – ganz nach Einsatzzweck und Vorlieben. 

Die Anforderungen an die moderne und ästhetische Prothetik werden immer umfangreicher. Ivoclar Vivodent hat deshalb seinen beliebten Klassiker SR Vivodent, der ein gesamtes Portfolio verschiedener Prothesenzähne in den unterschiedlichsten Farbnuancen liefert, im Sinne seiner Kunden und deren Patienten weiter ausgebaut. Mit der Ergänzung um 16 A–D- und 4 Bleach-Farben bietet das Prothesendesign künftig noch mehr Auswahl und Individualisierungsmöglichkeiten. Die umfangreiche Farbpalette von nun 40 verschiedenen Farben ermöglicht im Laboralltag zudem eine hohe Flexibilität und erweitert das Feld der konventionellen, abnehmbaren Prothetik deutlich.

Übersichtliche Frontzahnformen und funktionelle Seitenzahnformen
Die originalen «A»-Frontzähne im Portfolio von SR Vivodent basieren auf der Formanalyse natürlicher Zähne und gliedern sich harmonisch in die natürliche Dentition ein. Um die patientenindividuelle Auswahl zu erleichtern, sind die Frontzahnformen drei Gruppen zugeordnet: quadratisch, dreieckig und oval. Zusätzlich ist eine Unterscheidung in weiche (soft) und markante (bold) Formen möglich. Mit den «Typ»-Seitenzahnformen werden natürliche Zahn-zu-Zahn-Aufstellungen realisiert. Es stehen fünf verschiedene Grössen zur Auswahl, sodass für den Kunden eine einfache und schnelle Aufstellung erfolgen kann. Zahntechniker erstellen so auf wirtschaftlichem Weg einen funktionellen, stabilen Zahnersatz. Mit seiner hohen Flexibilität und zahlreichen Auswahlmöglichkeiten hilft SR Vivodent auch hier dabei, die Effektivität und Effizienz bei der Arbeit im Labor zu steigern.

Umfangreiche Farbpalette
Die SR Vivodent-Konfektionszähne bieten dank der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten eine hohe Flexibilität und sind dadurch neben der Total- sowie Teilprothetik mit den A–D- sowie Bleach-Farben auch stark in Kombination mit einem festsitzenden Zahnersatz. Das breite Sortiment von 40 verschiedenen Farben bedient jedes individuelle Patientenbedürfnis. Neben insgesamt 16 A–D- und 4 Bleach-Farben bilden 20 Chromascop-Farben den dritten Baustein der umfangreichen Farbpalette.

Bewährtes Material basierend auf jahrelanger Expertise
Für die Herstellung von Konfektionszähnen verwendet Ivoclar Vivadent seit Jahrzehnten ein vernetztes PMMA-Material und legt hierbei ausserordentlich hohen Wert auf Qualität. Die Einfärbung, Werkstoffe und Herstellungsverfahren unterliegen selbstverständlich strengen Qualitätsprüfungen. Dies ist die Grundlage für einen funktionell-ästhetischen Zahnersatz, welcher Kunden lange Freude bereitet und für ein breites Anwendungsgebiet universell einsetzbar ist.

  • Sehr guter chemischer Verbund zum Prothesenbasismaterial
  • Homogene Produktqualität
  • Hohe Farbstabilität
  • Vielseitig einsetzbar

Die SR Vivodent-Konfektionszähne sind Teil des Biofunktionellen Prothetik-Systems (BPS) von Ivoclar Vivadent, des funktionell aufeinander abgestimmten Workflows für abnehmbaren Zahnersatz. Neben der gewohnten Verlässlichkeit auf Qualität und Material überzeugt dieser vor allem durch grösstmögliche Individualisierungsmöglichkeiten und eine hohe Wirtschaftlichkeit für Zahnärzte, Zahntechniker und die Patienten.

Verfügbarkeit
Die 16 neuen A–D- und 4 neuen Bleach-Farben sind ab Ende August 2021 im führenden Fachhandel und online verfügbar.

Über Ivoclar Vivadent
Ivoclar Vivadent mit Hauptsitz in Schaan, Liechtenstein, gehört weltweit zu den führenden Anbietern von integrierten Lösungen für qualitativ hochwertige dentale Anwendungen. Ein umfassendes Produkt-, System- und Serviceangebot, intensive Forschung und Entwicklung und ein klares Bekenntnis zu Aus- und Weiterbildung bilden die Grundlagen für den Unternehmenserfolg. Mit 47 Tochtergesellschaften und Zweigniederlassungen liefert das Unternehmen Produkte in rund 130 Länder und beschäftigt weltweit rund 3500 Mitarbeitende. Weitere Informationen über Ivoclar Vivadent gibt es unter ivoclarvivadent.com.