Presstechnologie

Laborgeprüft[2]. Zukunftssicher.

Unsere Presstechnik hat sich über viele Jahre im klinischen Einsatz bewährt und ermöglicht finale Restaurationen mit exzellenter Passung, Funktion und Ästhetik.

1. Gestalten & Modellieren: Einfach und akkurat

Der hochpräzise 3D-Drucker
PrograPrint PR5
ist ein speziell für dentale Anwendungen entwickelter, hochpräziser 3D-Drucker, mit dem mehrere Wachsobjekte in einem einzigen Druckvorgang gedruckt werden können.
• Speziell entwickelte Komponenten sorgen für hochpräzise Druckergebnisse und glatte Oberflächen
• Einfaches Handling durch innovatives Kartuschensystem, automatische Materialerkennung und intuitives User-Interface
• Mit ProArt Print Wax lassen sich rückstandlos ausbrennbare Wachsobjekte wirtschaftlich herstellen.
 
Erfahren Sie mehr über dieses Produkt

2. Rohling auswählen: Es passt!

Farbgestaltung in 5 einfachen Schritten
Die IPS e.max Shade Navigation App
empfiehlt für jede IPS e.max Restauration die passende Transluzenz und Farbe und steht für Android- oder iOS Smartphones und Tablets zur Verfügung.
• In 5 Schritten zur passenden Lösung: Eingabe von Zahnfarbe, Indikation, Stumpffarbe, Schichtstärke und Material für die geeignete Empfehlung
• Schnelle Rohlingauswahl
• Noch bessere Zusammenarbeit mit dem Zahnarzt
 
Erfahren Sie mehr über dieses Produkt

3. Einbetten: Mehr Flexibilität. Schnellere Ergebnisse.

Universelle Einbettmasse für Presskeramiken
IPS PressVest Premium
ist eine universelle Einbettmasse für Presskeramiken.
• Glatte, homogene Oberflächen durch einfaches Ausbetten und Entfernen der Reaktionsschicht 
• Ein Material sowohl für das Speed- als auch für das konventionelle Aufheizverfahren
• Schnelleres Aufpassen und Ausarbeiten
 
Erfahren Sie mehr über dieses Produkt

4. Materialauswahl: Ein Material. Unzählige Möglichkeiten.

Die original Lithium-Disilikat-Presskeramik [1]
IPS e.max Press
ist der Lithium-Disilikat-Glaskeramikrohling für die finale Restauration.
• Aufgrund der hohen Flexibilität und Vielseitigkeit können hochfeste Restaurationen effizient hergestellt werden. [2]
• Natürliche Ästhetik
• Minimalinvasive, adhäsiv befestigte Kronen mit einer Wandstärke von mindestens 1mm [3]
 
Erfahren Sie mehr über dieses Produkt

5. Pressen: Hohe Innovationskraft. Überlegene Technologie.

Der verlässliche Partner für smartes Pressen
Programat EP 5010 G2
ist die zweite Generation der aktuellen Programat-Ofenserie mit neuem Design, neuem Interface und monatlichem Report.
• Das neue Design und User-Interface sorgen für einfacheres and effizienteres Arbeiten
• Die vollautomatische Pressfunktion kann die Prozesssicherheit erhöhen
• Bis zu 20 % schnellere Prozessdauer durch die Programat-Infrarot-Technologie
 
Erfahren Sie mehr über dieses Produkt

6. Verblenden: Eindrucksvolle Ästhetik. Innovative Technik.

Die natürliche Verblendkeramik
IPS e.max Ceram
sind hochästhetische Schichtmassen für die Verblendung aller IPS e.max-Gerüste.
• Optimale Modellierbarkeit und einfaches Handling
• Eine Schichtkeramik, die sich sowohl für Lithium-Disilikat als auch für Zirkoniumoxid eignet
• Durchgängiges Schichtschema
 
Erfahren Sie mehr über dieses Produkt

7. Bemalen & Glasieren: Optimales Brennverhalten. Perfekte Ergebnisse.

Für natürlich wirkende Restaurationen
IPS Ivocolor
ist das universelle Malfarben- und Glasursortiment, das für konstant hochwertige und ästhetische Restaurationen sorgt.
• Geeignet für das individuelle Charakterisieren und Glasieren von IPS e.max Restaurationen.
• Universelles Malfarben- und Glasursortiment, das eine breite Palette an Farben sowie zwei Glasurvarianten umfasst
• Hoher Oberflächenglanz auch bei niedrigen Brenntemperaturen von 710 °C
 
Erfahren Sie mehr über dieses Produkt

8. Brennen: Hohe Effizienz. Intelligente Technik.

Der smarte Spezialist für hohe Brennqualität
Programat P710 G2
ist der Premium-Ofen der Programat-Familie.
• Ideale Wartung und noch höhere Effizienz durch die neue, intelligente Reporting-Funktion
• Hohe Prozesssicherheit dank Infrarot-Technologie
• Noch effizienteres Arbeiten durch neues Design und User-Interface
 
Erfahren Sie mehr über dieses Produkt

9. Befestigen: Unsichtbare Befestigung. Anwenderfreundliche Verarbeitung.

Das ästhetische Befestigungscomposite – Ästhetik leicht gemacht
Variolink Esthetic DC
ist ein licht- und dualhärtendes Befestigungscomposite zur definitiven Eingliederung anspruchsvoller Keramik- und Composite-Restaurationen.
• Aussergewöhnliche Ästhetik durch ausgewogenes Effekt-Farbkonzept, natürliche Fluoreszenz und hohe Farbstabilität
• Anwenderfreundliche Verarbeitung durch flexible, situative Konsistenz und einfache Überschussentfernung
• Optimales Bonden mit Adhese Universal und Monobond Etch & Prime – für Ihren klinischen Erfolg
 
Erfahren Sie mehr über dieses Produkt

10. Pflegen: Wirksamer Schutz

Gezielter Schutz – Kontrolliertes Risiko
Cervitec Plus
ist ein einzigartiger Schutzlack, um hochwertige Restaurationen langfristig zu erhalten. [4-6]
• Einfache, gezielte Applikation an Ort und Stelle
• Intensivschutz für Risikostellen
• Reduziert das Kariesrisiko und unterstützt so die Langlebigkeit von Zahn und Restauration [7-11]
 
Erfahren Sie mehr über dieses Produkt

Wie effizient ist Ihr Pressworkflow?

Diese Frage lässt sich ganz einfach und schnell mit Hilfe unseres IPS e.max Press Kalkulators beantworten. In wenigen Schritten können Sie individuell für Ihr Labor die Wirtschaftlichkeit Ihres persönlichen Pressworkflows berechnen. Zudem lassen sich die Herstellkosten der Restauration mit unterschiedlichen Herstellverfahren gegenüberstellen.

Zum IPS e.max Press Kalkulator