ZirCAD Cement
Zirkonoxid – einfach und effizient befestigt

ZirCAD Cement ist der neue leistungsstarke kunststoffmodifizierte Glasionomerzement für die tägliche Anwendung. Er eignet sich speziell für Restaurationen aus hochfesten Materialien wie z.B. Zirkonoxid. Die schnelle Überschussentfernung und einfache Anwendung des Zements ermöglichen vorhersagbare Befestigungsergebnisse unabhängig vom Patientenfall.

Einfach
  • Schnelle und einfache Überschussentfernung in der Gel-Phase; kann durch optionale Lichtvorhärtung noch beschleunigt werden

  • Zement fliesst aus der Zementfuge und bleibt am Präparationsrand standfest

  • Die einfache Art der Befestigung von zirkonoxid- und metallbasierten Restaurationen

Zuverlässig
  • Kontinuierliche Fluoridfreisetzung
  • Beständig gegenüber Feuchtigkeit und Säuren
  • Exakter Randschluss dank dünner Filmdicke
Wirtschaftlich
  • Ein Produkt ohne zusätzlichen Primer oder Konditionierer

  • Bei Lichtvorhärtung kann überschüssiges Material ohne Wartezeit entfernt werden

  • Ein kostengünstiger Zement von Ivoclar Vivadent, der Marke Ihres Vertrauens

 

Der neue ZirCAD Cement von Ivoclar Vivadent basiert auf dem Feedback von Praktikern. Neben Zuverlässigkeit und einfacher Anwendung stand bei seiner Entwicklung auch die Wirtschaftlichkeit im Fokus. Der kunststoffmodifizierte Glasionomerzement ermöglicht ein noch schnelleres Zementieren von hochfesten vollkeramik- und metallbasierten Restaurationen auf retentiven Präparationen.
Befestigung von Restaurationen auf retentiven Präparationen
  • Kronen, Brücken, Inlays und Onlays aus hochfester Keramik
  • Metallbasierte Kronen, Brücken, Inlays und Onlays
  • Wurzelstifte aus Metall, Keramik und glasfaserverstärktem Composite