Lóránt Stumpf

Lóránt Stumpf

Lóránt Stumpf (HU)

Profil
Digitaler Master-Zahntechniker mit 16-jähriger Erfahrung, im Jahr 2000 hat er die Hochschule für Zahntechnik absolviert. Während seiner Tätigkeit in Ungarn konzentrierte er sich hauptsächlich auf die konventionelle Zahnheilkunde. Jedoch zeigt er immer ein Interesse daran, neue Technologien zu lernen und zu integrieren. Als Laborbesitzer arbeitet er seit 2007 ständig an der Revolutionierung der Zahntechnik. Während dieser Reise sammelte er bedeutende Erfahrungen auf dem Gebiet der digitalen Zahnheilkunde.

Bildung

1990 - 1994

1994 - 1997

1997 - 2000

2010



Abitur

Hochschule für allgemeine Technologie

Hochschule für Zahntechnik

Meister der Zahntechnik

 

Berufserfahrung

2000 – 2007

 

GEN-DO DENTAL LABORATORY - Konventionelles zahntechnisches Labor - eine solide Basis für die Grundlagen des breiten zahnmedizinischen Spektrums..

2007 – 2013

 

STUMPF DENT LABORATORY - Laborinhaber - gemischter Hintergrund konventioneller und digitaler Technologien

2013 – CURRENT

 

 

CDC LABORATORY - Rein digitales Dentallabor - Pionierarbeit bei der bevorstehenden Revolution der Dentalbranche. Forschung und Entwicklung in den Bereichen digitales Design, Frässtrategien und kundenspezifischer 3D-Druck sowie Irlands größte private Zahnklinik

2015 – CURRENT

 

SKYN OPEN SYSTEM - Mitarbeit an verschiedenen Forschungs- und Entwicklungsprojekten mit Livio Yoshinaga, Florin Cofar und Meister Paulo Kano.


Kurse

2001, 2007

2002

2003

2005, 2008

2009, 2011

2005, 2015

2014, 2015

2012, 2015

BPS-Prothetik

APF Prothetik

RPD Framework von 2003

Gnathologie

Keramik

Dentalfotografie

DSD

CIM System CAM



 

Thema