Anreise zur IDS

Dank der zentralen und verkehrsgünstigen Lage in Europa erreichen Besucher die Koelnmesse von vielen Städten im In- und Ausland schnell mit dem Auto, der Bahn, dem Flugzeug und dem öffentlichen Nahverkehr.

Anreise per Auto und Taxi

Zehn Autobahnen münden in den Autobahnring um Köln. Dieser führt Sie kreuzungs- und ampelfrei direkt zum Messegelände. Folgen Sie einfach den grünen Hinweisschildern „Koelnmesse“. Rund um das Messegelände stehen etwa 14.500 Parkplätze bereit. Von dort bringen Sie kostenlose Pendelbusse zu den Eingängen.

Parken

Folgen Sie den grünen Hinweisschildern "Koelnmesse". Im Messebereich werden Sie über ein Verkehrsleitsystem zu den Parkplätzen geführt. Als Besucher wird Ihnen die jeweilige Messe auf dem dynamischen Anzeigefeld angezeigt. Richtungspfeile weisen den nächstgelegenen Parkplatz aus. Die Parkplätze sind optimal an die Messe-Eingänge angebunden. Sie erreichen die Messehallen fußläufig oder mit kostenlosen Pendelbussen.

Anreise per Bus und Bahn

Dank ihrer zentralen Lage in Europa erreichen Sie die Koelnmesse von vielen Städten im In- und Ausland schnell mit der Bahn. Der ICE-Bahnhof Köln Messe/Deutz liegt direkt am Messegelände.

Anreise öffentlicher Nahverkehr

Durch die verkehrsgünstige und zentrale Lage ist die Koelnmesse in kürzester Zeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Haltestellen in fussläufiger Nähe zum Messegelände:

Eingang Süd
S-Bahn: Köln Messe/Deutz, S6, S11, S12, S13
Strassen- oder U-Bahn: Köln, Bahnhof Deutz/Messe (U), Linie 1 und 9

Eingang Ost, West, Nord
Koelnmesse, Köln-Deutz, Linie 3 und 4

Ihre Eintrittskarte als Fahrausweis (VRS):
Zu Ihrer Eintrittskarte erhalten Sie Ihren Fahrausweis in einer separaten E-Mail. Bitte drucken Sie diese pdf Datei im A4 Format aus und bringen Sie diese zur Messe mit.

Der Fahrausweis berechtigt im angegebenen Messezeitraum nur zur An- und Abfahrt zum Besuch der Koelnmesse (2. Klasse) im erweiterten Netz des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS). Hiervon ausgenommen sind zuschlagpflichtige Züge der Deutschen Bahn AG wie beispielsweise IC/EC oder ICE. Nur gültig in Verbindung mit einem gültigen Lichtbildausweis und einer Eintrittskarte der Koelnmesse GmbH.

Anreise mit dem Flugzeug

Der Flughafen Köln/Bonn liegt ca. 60 Flugminuten von europäischen Grossstädten wie Kopenhagen, Berlin, Paris, Prag, London, München, Mailand und Zürich entfernt. Das Messegelände erreichen Sie von dort schnell und direkt – auch die Flughäfen Düsseldorf, Frankfurt, Amsterdam und Brüssel sind über das ICE-Hochgeschwindigkeitsnetz direkt angebunden.

ICEs, Regional-Züge und S-Bahnen fahren regelmässig den Flughafen-Bahnhof an und bieten Ihnen so eine bequeme Direktverbindung zum Messebahnhof Köln Messe/Deutz.

Weitere Informationen rund um die IDS und Ihren Aufenthalt in der Messestadt Köln erhalten Sie hier.