Ivoclar Vivadent
Corporate

Search

Dieses Produkt ist aus der Kategorie „Festsitzende Prothetik - labside“.

magnifying glass

Programat P310

Kompakt gebaut, konzentriert sich der neue Programat P310 auf das Wesentliche und ist somit der ideale Brennofen für den täglichen Laboreinsatz.

Die Bedienung des Programat P310 ist, im Vergleich zum Vorgängermodell P300, noch einfacher geworden. Das neue Farb-Touch-Display und die bewährte Folientastatur machen es möglich.

Der Ofen enthält eine Vielzahl an Ivoclar Vivadent-Programmen, die auf Materialien wie IPS e.max, IPS d.SIGN, IPS InLine und das IPS Empress-System abgestimmt sind. So kann ohne Programmierung sofort gebrannt werden. Neu kann, je nach Einsatzbereich, auch zwischen verschiedenen Betriebsmodi  gewählt werden.

Der Programat P310 verfügt neu auch über die QTK2-Muffeltechnologie, die für eine homogene Wärmeverteilung in der Brennkammer und damit für optimale Brennergebnisse sorgt. Damit einher geht eine längere Lebensdauer des Heizelements. Dank der neuen Vakuumpumpensteuerung mit Doppelventil-Technologie arbeitet der Programat P310 geräuscharm und stromsparend.

Vorteile:

  • Farb-Touch-Display in Kombination mit bewährter Folientastatur
  • Einfaches Bedienkonzept mit grossen Icons
  • QTK 2 Muffeltechnologie mit SiC Bodenreflektor
  • Stromspartechnologie (Power Saving Technology)
  • OSD-Betriebszustandsanzeige
  • Ferndiagnose über Internet via E-Mail und Daten-Logfiles
  • Drei verschiedene Betriebsmodi wählbar (Normal, Abgesichert, Produktion)
  • Integrierter Brennzangenhalter
  • 300 individuelle Brennprogramme
  • Doppelventil-Vakuumtechnologie