Ivoclar Vivadent
Corporate

Search

Tetric EvoFlow

Tetric EvoFlowmagnifying glass

Bewährtes noch besser gemacht



Schaan, Liechtenstein – 10. Juli 2012

Tetric EvoFlow, das fliessfähige Composite von Ivoclar Vivadent, gibt es neu in der ergonomischen Luerlock-Spritze. Neu ist zudem die 0.9-mm-Metallkanüle sowie drei weitere Farben. Die Konsistenz ist dieselbe geblieben.

Tetric EvoFlow ist ein fliessfähiges Composite mit sehr guter Röntgensichtbarkeit. Es enthält einen Viscosity Controller, der die Fliessfähigkeit beim Ausdrücken reguliert. Damit ist Tetric EvoFlow fliessfähig, wenn gewünscht und standfest, wenn erforderlich. Dieses Composite lässt sich als Liner für Füllungen der Klassen I und II, für kleine Füllungen sowie für Klasse-V-Kavitäten einsetzen. Bei Tetric EvoFlow handelt es sich um das meistverkaufte fliessfähige Composite in Europa.

Ergonomisches Design
Tetric EvoFlow ist sowohl in Cavifils mit extra dünner Spitze als auch in der ergonomisch optimierten Spritze erhältlich.  Die neue 0,9-mm-Metallkanüle ermöglicht die punktgenaue Applikation. Gerade auch für die minimalinvasive Versorgung kleinster schwer zugänglicher Kavitäten ist diese grazile Kanüle ideal. Mittels des Luerlock-Systems lässt sich die Kanüle leicht auf die Spritze aufdrehen und schliesst am Übergang gut ab. Das erleichtert die hygienische Reinigung am Übergang.

Erweiterte Farbauswahl
Die bewährte Farbpalette wurde um drei zusätzliche Farben erweitert: B1, A2 Dentin und B2 Dentin. Für besonders helle Zähne eignet sich die neue Farbe B1. Dank der naturnahen Opazität können die Dentinmassen zum Abdecken von leichten Verfärbungen im Seitenzahnbereich eingesetzt werden. Tetric EvoFlow lässt sich mit anderen Composites wie Tetric EvoCeram und Tetric EvoCeram Bulk Fill ideal kombinieren und kann als erste Schicht unter allen normalviskosen Composites angebracht werden.

Tetric EvoFlow® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Ivoclar Vivadent AG.