Ivoclar Vivadent
Corporate

Search

Spatenstich für Produktionsgebäude

Ausbau Produktionsstandort in Bürs (A)


Schaan, Liechtenstein – 3. April 2013

In Anwesenheit von Vertretern aus der Politik ist heute der Spatenstich für den Baubeginn eines neuen Produktionsgebäudes auf dem Betriebsgelände von Ivoclar Vivadent in Bürs (A) erfolgt. Durch den Ausbau der Produktion werden rund 30 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen. Das Investitionsvolumen beträgt rund fünf Millionen Euro.

Grund für den Ausbau der Produktion ist die weltweit steigende Nachfrage nach Dentalprodukten von Ivoclar Vivadent. Dipl.-Ing. Wolfgang Vogrin, Chief Production Officer der Ivoclar Vivadent AG: „In den vergangenen zehn Jahren haben wir zum Beispiel den Umsatz der dentalen Geräte verdreifacht. Daher bauen wir unsere Produktionskapazitäten aus.“

Dreigeschossiges Produktionsgebäude
Nach dem Ausbau der Produktion in Bürs wird eine zusätzliche Nutzungsfläche von 4'250 Quadratmetern zur Verfügung stehen. Auf drei Geschossen entsteht nun zusätzlicher Raum für die Produktion, für die Logistik und den Warenumschlag sowie für den Kundendienst. Siegbert Koch, Geschäftsführer von Ivoclar Vivadent Bürs, erläutert: „Durch den Ausbau des Produktionsstandortes werden wir zukünftig rund 30 zusätzliche Arbeitsplätze am Standort Bürs schaffen.“ Die Fertigstellung des neuen Gebäudes ist für Dezember 2013 geplant.

Spatenstich mit Gästen aus der Politik
Der symbolische Spatenstich wurde in Anwesenheit von Vertretern aus der Politik vollzogen. Vor Ort waren Mag. Karlheinz Rüdisser, Landesstatthalter von Vorarlberg, Helmut Zimmermann, Bürgermeister der Gemeinde Bürs sowie Wolfgang Vogrin und Siegbert Koch von Ivoclar Vivadent.

Über Ivoclar Vivadent
Ivoclar Vivadent ist einer der weltweit führenden Hersteller innovativer Materialsysteme für qualitativ hochwertige dentale Anwendungen. Das Unternehmen beschäftigt rund 2'700 Mitarbeitende und ist weltweit in mehr als 120 Ländern tätig. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Schaan, Fürstentum Liechtenstein. 1966 wurde die Produktionsstätte in Bürs in Betrieb genommen. Hier werden innovative Hightech-Geräte für den Zahnarzt und den Zahntechniker hergestellt. Nach der Fertigstellung des Produktionsneubaus wird Ivoclar Vivadent Bürs rund 100 Mitarbeitende beschäftigen.