Ivoclar Vivadent
Corporate

Search
magnifying glass

ProArt CAD Transfer

Die prozessunterstützenden ProArt CAD-Scheiben dienen dazu, heutige analoge Arbeitsschritte im Labor in vollständig digitale Prozesse umzuwandeln. Die formstabilen, leicht fräsbaren Kunststoffund Wachsscheiben decken als CAD/CAM-Hilfsmaterialien ein breites Indikationsspektrum ab.

ProArt CAD Transfer
sind Scheiben aus Polyoxymethylen (POM), die für die Herstellung von Transferschablonen verwendet werden. Sie ermöglichen das Einkleben künstlicher, konfektionierter Zähne in eine CAD/CAM-gefertigte Prothesenbasis. So können Sie die Position der Zähne ideal bestimmen.

Das leisten die ProArt CAD-Materialien:

Präzise Vorbereitung
Je präziser die Vorbereitung, desto besser das Ergebnis. ProArt CAD begleitet als CAD/CAM-Hilfsmaterial verschiedene Arbeitsschritte auf dem Weg zu einem hochästhetischen Restaurationsergebnis.

Breites Indikationsspektrum
Die ProArt CAD-Kunststoffe decken ein breites Anwendungsspektrum ab. Der Pluspunkt: Die Scheiben bleiben auch bei aufwendiger Bearbeitung formstabil, sodass die Objekt-Dimensionen exakt beibehalten werden.

Schnell und sauber
Durch die einfache Materialbearbeitung erhalten Sie innerhalb kurzer Zeit ein präzises Ergebnis. Für die geplante Restauration kann dieser Zwischenschritt ein wesentlicher Aspekt sein. Und auch Ihre CAM-Einheit profitiert von der guten Fräsbarkeit, denn die gleichmässige Spanbildung verringert die Verschmutzung in der Maschine.

INDIKATIONEN

  • Transferschablonen