Ivoclar Vivadent
Corporate

Search

Telio CS Cem Implant

magnifying glass

Telio CS Cem Implant ist ein selbsthärtender Compositezement mit optionaler Lichthärtung für die ästhetische temporäre / semi-permanente Befestigung von Provisorien:   

  • Metallunterstützte Langzeitprovisorien (z.B. Telio Lab)
  • Metallfreie Langzeitprovisorien (z.B. Telio CAD)
  • Temporäre und definitive Kronen und Brücken

Dieser temporäre Zement ist in zwei verschiedenen Farben erhältlich (Transparent und Opak). Da Telio CS Cem Implant eugenolfrei ist, ist es auch für den Einsatz in Verbindung mit Vollkeramik-Restaurationen oder laborgefertigten Composite-Restaurationen, die permanent in der adhäsiven Technik befestigt sind, geeignet. Aufgrund der eugenolfreien Formulierung interagiert es nicht mit anderen Materialien, die im weiteren Behandlungsprozess verwendet werden. Zusätzlich ist Telio CS Cem Implant mit allen herkömmlichen provisorischen C&B Materialien kompatibel (z.B. Telio CS C&B). Darüber hinaus ist es für die vorübergehende Befestigung von langfristigen Provisorien geeignet, z.B. von Telio CAD hergestellt und/oder Telio Lab (Tragedauer: 6 Monate und länger) sowie auch für definitive Kronen & Brücken (Metall, Zirkoniumoxid) auf Implantat-Abutments.                                                       

Vorteile

  • Gute Retention (leicht zu entfernen), reversible, semi-permanent
  • Röntgenopazität
  • Sehr gute Ästhetik, auch bei sichtbaren Zementrändern
  • Einfache Handhabung dank praktischer Automix-Doppelschubspritze

Indikationen

Semi-permanente / temporäre Befestigung auf Implantat Abutments aus:

  • Titan
  • Gold
  • Zirkoniumoxid