Ivoclar Vivadent
Corporate

Search

ExciTE F und ExciTE F DSC

ExciTE Fmagnifying glassExciTE F DSCmagnifying glass

Bonding bei allen Lichtverhältnissen


Schaan, Liechtenstein – 8. Januar 2010

ExciTE F und ExciTE F DSC: Das sind die Fluorid freisetzenden Total-Etch-Adhäsive von Ivoclar Vivadent. Wann sie eingesetzt werden, entscheidet die Lichtzugänglichkeit.

Das lichthärtende Adhäsiv ExciTE F kommt bei klinischen Fällen mit ausreichender Lichtzugänglichkeit zum Einsatz: beispielsweise beim Legen von direkten Restaurationen.

ExciTE F gibt es nun auch im neuen VivaPen-Stiftdesign, wobei die Darreichungsformen Flasche und Einzeldosis weiterhin erhältlich sind. Die darin enthaltene Menge reicht für rund 120 Anwendungen aus. Dank der integrierten Füllstandsanzeige kann einfach abgelesen werden, wie viel ExciTE F noch enthalten ist.

Schlechte Lichtverhältnisse
Bei zu geringer Lichtzugänglichkeit oder wenn chemisch härtende Composites verwendet werden, findet das dualhärtende ExciTE F DSC (Dual cure Single Component) Anwendung.

ExciTE F DSC gibt es in der hygienischen Einzeldosis in zwei verschiedenen Grössen: "Regular" für normale Präparationen, "Small" für Mikrokavitäten und Wurzelkanäle.

ExciTE F und ExciTE F DSC sind ab Januar 2010 weltweit verfügbar.