Ivoclar Vivadent
Corporate

Search

Contour-Strip Matrizenband

Contour-Stripmagnifying glassContour-Strip Anwendungsfoto1magnifying glassContour-Strip Anwendungsfoto2magnifying glass

Vereinfachte Klasse V-Restaurationen

 

Schaan, Liechtenstein, 16. Januar 2009

Ab Januar 2009 ist das Contour-Strip Matrizenband von Ivoclar Vivadent wieder erhältlich . Die transparente, vorgeformte Matrize ermöglicht kontrollierte und vereinfachte Frontzahn- und Klasse V-Restaurationen.

Aufgrund der grossen Nachfrage bringt Ivoclar Vivadent das Contour-Strip Matrizenband in unveränderter Form wieder auf den Markt: Die für den Zervikalbereich speziell vorgeformte, transparente Matrize vereinfacht die Legung von Klasse V-Füllungen. Dank der typischen U-Form des Matrizenbandes können gingivale Ränder im zervikalen Bereich optimal und kontrolliert gestaltet und die Bildung von Unter- oder Überschüssen weitgehend vermieden werden.

Ab Januar 2009 sind die einzeln perforierten Contour-Strip Matrizenbänder in der Dispenserbox zu 100 Stück erhältlich.

PLEASE NOTE: THIS PRODUCT IS NO LONGER AVAILABLE