Ivoclar Vivadent
Corporate

Search

Multilink Implant

Multilink_Implantmagnifying glass

Spezialist für Implantatbefestigung

 

Schaan, Liechtenstein - 23. März 2009

Ivoclar Vivadent lanciert Multilink Implant – ein Befestigungscomposite speziell für festsitzende implantatgetragene Versorgungen.

Multilink Implant ist ein dual-/selbsthärtendes Befestigungsmaterial, das eine permanente adhäsive Bindung von Restaurationen auf Implantatabutments herstellt. Die hohe mechanische Festigkeit und die geringe Wasserlöslichkeit sorgen für eine dauerhaften Verbund zwischen Restauration und Abutment.

Ein starkes Duo
Zusammen mit dem neuen Universalprimer Monobond Plus stellt Multilink Implant eine starke Haftung her – unabhängig vom verwendeten Material für die Restauration oder das Abutment.

Einfaches Handling, hohe Bakterienresistenz
Aber Multilink Implant zeichnet sich nicht nur durch exzellenten Materialverbund aus. Einfache Überschussentfernung sowie Direktapplikation aus der Automix-Spritze erleichtern das Handling. Und die adhäsive Anwendung verhindert Bakterienpenetration in den Fügespalten zwischen Abutment und Restauration. Das indikationsspezifische Farbspektrum sorgt für eine gute Ästhetik – auch bei sichtbaren Restaurationsrändern.

Multilink Implant ist ab Mai 2009 im dentalen Fachhandel erhältlich.