Ivoclar Vivadent
Corporate

Search

IPS e.max ZirCAD Blocks in Grösse C13

IPS_e.max_ZirCAD_Blocks_C1magnifying glass

Wenig Material – grosse Effizienz

 

Schaan, Liechtenstein - 23. März 2009

Das hochfeste Zirkoniumoxidmaterial IPS e.max ZirCAD ist ab sofort in der Grösse C13 erhältlich. Diese Grösse eignet sich speziell für das Schleifen von kleineren Einzelzahn-Gerüsten.

IPS e.max ZirCAD C13 Blöcke eignen sich ideal für das Schleifen von Frontzahn- und Prämolarengerüsten im inLab bzw. inLab MC-XL System von Sirona. Dank diesem kleinen Block kann der Materialeinsatz verringert und die Kosten pro Einheit gesenkt werden.

Perfekte Farbabstimmung
Angelehnt an das Farbkonzept der IPS e.max Lithium-Disilikat-Keramik sind die kleinen IPS e.max ZirCAD Blöcke in drei Farben erhältlich: MO 0, MO 1, MO 2. Besonders bei Kombinationsarbeiten ergibt sich so eine ideale Farbabstimmung des Gerüstes vor dem Verblenden. Alternativ können die weissen Blöcke auch mit den IPS e.max ZirCAD Colouring Liquids eingefärbt werden. Die IPS e.max ZirCAD Gerüste werden abschliessend mit IPS e.max ZirPress überpresst oder mit IPS e.max Ceram verblendet.