Ivoclar Vivadent
Corporate

Search
Dec
06
2013

Testergebnisse Fluor Protector S

Von Oktober 2012 bis Juli 2013 haben Zahnärzte in verschiedenen Ländern den neuen fluoridhaltigen Schutzlack Fluor Protector S von Ivoclar Vivadent getestet. Die Befragten waren mit den Eigenschaften und der einfachen Handhabung des Schutzlacks zufrieden.

 
Dec
05
2013

Auszeichnung für Multilink Automix

Das unabhängige amerikanische Testinstitut The Dental Advisor hat Multilink Automix, das universelle selbsthärtende Befestigungscomposite mit optionaler Lichthärtung von Ivoclar Vivadent, über einen Zeitraum von drei Jahren getestet und mit der Bestnote Fünf ausgezeichnet.

Multilink Automix System
 
Dec
02
2013

Telio CAD for Zenotec

Mit Telio CAD for Zenotec präsentiert Wieland Dental, ein Unternehmen der Ivoclar Vivadent-Gruppe, vernetzte PMMA-Discs zur Herstellung von temporären Kronen und Brücken sowie Implantatversorgungen. Provisorien, die aus diesem Material gefertigt werden, sind biokompatibel und plaqueresistent. Zudem weisen sie eine sehr gute Polierbarkeit und ein natürliches Glanzverhalten auf.

 
Sep
26
2013

Ivocerin Report

Der neue F&E-Report von Ivoclar Vivadent widmet sich dem patentierten Lichtinitiator Ivocerin, der im modellierbaren Bulk-Fill-Composite Tetric EvoCeram Bulk Fill enthalten ist. Der Report zeigt, dass Ivocerin durch seine hohe Quantenausbeute eine leicht höhere Opazität des Composites ermöglicht. Somit sind eine Durchhärtungstiefe von 4 mm, Ästhetik und kurze Belichtungszeiten miteinander vereinbar.

Ivocerin+Report_d
 
Aug
30
2013

Programat CS2

Programat CS2, so heisst der neue Ofen für Zahnärzte von Ivoclar Vivadent. Er führt Kristallisations- und Glasurbrände von IPS e.max CAD-Restaurationen einfach und schnell durch. Die moderne Benutzeroberfläche des neuen Ofens besticht durch ihre Bedienerfreundlichkeit.

Programat CS2
 
Aug
30
2013

Programat-Brennöfen P510 und P310

Ivoclar Vivadent präsentiert die neue Generation der Programat-Brennöfen P510 und P310. Während der Programat P510 durch seine Infrarot-Technologie besticht, überzeugt der Programat P310 durch seine Bedienerfreundlichkeit.

Programat P310 / P510
 
Jul
05
2013

Kundenumfrage Cervitec Gel

Deutsche Zahnärzte sind mit dem Geschmack des Mundpflege-Gels Cervitec Gel zufrieden und werden es ihren Patienten weiterempfehlen. Zu diesem Ergebnis ist eine Kundenumfrage von Ivoclar Vivadent gekommen.

Cervitec Gel
 
Jul
05
2013

Auszeichnung für Tetric EvoCeram

Das unabhängige US-amerikanische Testinstitut The Dental Advisor hat das Composite Tetric EvoCeram von Ivoclar Vivadent über einen Zeitraum von fünf Jahren getestet und mit der Bestnote fünf ausgezeichnet. Zudem hat das Testinstitut dem Composite das Prädikat „Top Long Term Performer Composite 2013” verliehen.

Dental Advisor für Tetric EvoCeram
 
Apr
22
2013

iF Packaging Design Award 2013

Verschiedene Produkte für die direkte Füllungstherapie von Ivoclar Vivadent sind mit dem iF Packaging Design Award 2013 ausgezeichnet worden.

Gewinnerprodukte
 
Mar
11
2013

IPS e.max CAD

Ivoclar Vivadent hat das Indikationsspektrum von IPS e.max CAD, der innovativen Lithium-Disilikat-Glaskeramik für die CAD/CAM-Technologie, komplettiert. Für den digitalen Arbeitsablauf stehen drei Lösungen zur Verfügung: „Monolithic Solutions“, „Abutment Solutions“ und „Veneering Solutions“.

 
Mar
11
2013

Gingiva Solution

Mit Gingiva Solution bietet Ivoclar Vivadent Zahntechnikern ein neues, produktübergreifendes Konzept zur Gestaltung von prothetischer Gingiva bei festsitzendem und abnehmbarem Zahnersatz.

 
Mar
11
2013

BioUniversal KFG

BioUniversal KFG ist die neue goldfarbene und hochexpansive Universallegierung von Ivoclar Vivadent. Die Legierung eignet sich insbesondere für die Fräs- und Doppelkronentechnik sowie für die Verblendung mit niedrigschmelzenden Spezialkeramiken.

 
Feb
08
2013

Fluor Protector S

Das neue fluoridhaltige Lacksystem Fluor Protector S von Ivoclar Vivadent bietet professionellen Schutz gegen überempfindliche Zähne, Karies und Erosionen.

 
Jan
16
2013

Multilink Automix-System

Ivoclar Vivadent präsentiert die neue Generation des Multilink Automix-Systems für die adhäsive Befestigung. Das System ist nun um die Farbe Weiss, Try-In-Pasten und einen Air-Block Liquid Strip reicher. Darüber hinaus wurde die Formel des Befestigungscomposites optimiert, was die Überschussentfernung zusätzlich erleichtert. Die Stärke des universell einsetzbaren und klinisch bewährten Systems liegt in seinen hohen Haftkräften, die einen dauerhaft guten Verbund zwischen Restauration und Zahnsubstanz herstellen.

 
Jan
15
2013

Bluephase Style in zwei neuen Farbversionen

Bluephase Style ist ein kompaktes und leichtes Hochleistungs-LED-Polymerisationsgerät, dessen Gewicht gleichmässig verteilt ist. Dank der ergonomischen Gestaltung werden die Hand und der Arm der behandelnden Person weniger belastet. Um es sowohl für Frauen als auch für Männer optisch noch attraktiver zu machen, bietet Ivoclar Vivadent nun zwei neue Farbversionen mit blauen und pinkfarbenen Elementen an.

 
Jan
14
2013

OptraSculpt Pad

Das neue Modellierinstrument OptraSculpt Pad von Ivoclar Vivadent zeichnet sich durch schaumartige Pad-Aufsätze aus, die eine haftfreie Adaption des Composites ermöglichen. Zudem können Zahnärzte mit diesem Instrument abdruckfrei modellieren und die Oberflächen so homogen gestalten. Schliesslich besticht das neue Modellierinstrument durch die Orientierungsskalen am Instrumentengriff, die zum guten Gelingen der gewünschten Ästhetik beitragen.

 
06. Dec 2013

Testergebnisse Fluor Protector S

Von Oktober 2012 bis Juli 2013 haben Zahnärzte in verschiedenen Ländern den neuen fluoridhaltigen Schutzlack Fluor Protector S von Ivoclar Vivadent getestet. Die Befragten waren mit den Eigenschaften und der einfachen Handhabung des Schutzlacks zufrieden.

 
05. Dec 2013

Auszeichnung für Multilink Automix

Das unabhängige amerikanische Testinstitut The Dental Advisor hat Multilink Automix, das universelle selbsthärtende Befestigungscomposite mit optionaler Lichthärtung von Ivoclar Vivadent, über einen Zeitraum von drei Jahren getestet und mit der Bestnote Fünf ausgezeichnet.

Multilink Automix System
 
02. Dec 2013

Telio CAD for Zenotec

Mit Telio CAD for Zenotec präsentiert Wieland Dental, ein Unternehmen der Ivoclar Vivadent-Gruppe, vernetzte PMMA-Discs zur Herstellung von temporären Kronen und Brücken sowie Implantatversorgungen. Provisorien, die aus diesem Material gefertigt werden, sind biokompatibel und plaqueresistent. Zudem weisen sie eine sehr gute Polierbarkeit und ein natürliches Glanzverhalten auf.

 
26. Sep 2013

Ivocerin Report

Der neue F&E-Report von Ivoclar Vivadent widmet sich dem patentierten Lichtinitiator Ivocerin, der im modellierbaren Bulk-Fill-Composite Tetric EvoCeram Bulk Fill enthalten ist. Der Report zeigt, dass Ivocerin durch seine hohe Quantenausbeute eine leicht höhere Opazität des Composites ermöglicht. Somit sind eine Durchhärtungstiefe von 4 mm, Ästhetik und kurze Belichtungszeiten miteinander vereinbar.

Ivocerin+Report_d
 
30. Aug 2013

Programat CS2

Programat CS2, so heisst der neue Ofen für Zahnärzte von Ivoclar Vivadent. Er führt Kristallisations- und Glasurbrände von IPS e.max CAD-Restaurationen einfach und schnell durch. Die moderne Benutzeroberfläche des neuen Ofens besticht durch ihre Bedienerfreundlichkeit.

Programat CS2
 
30. Aug 2013

Programat-Brennöfen P510 und P310

Ivoclar Vivadent präsentiert die neue Generation der Programat-Brennöfen P510 und P310. Während der Programat P510 durch seine Infrarot-Technologie besticht, überzeugt der Programat P310 durch seine Bedienerfreundlichkeit.

Programat P310 / P510
 
05. Jul 2013

Kundenumfrage Cervitec Gel

Deutsche Zahnärzte sind mit dem Geschmack des Mundpflege-Gels Cervitec Gel zufrieden und werden es ihren Patienten weiterempfehlen. Zu diesem Ergebnis ist eine Kundenumfrage von Ivoclar Vivadent gekommen.

Cervitec Gel
 
05. Jul 2013

Auszeichnung für Tetric EvoCeram

Das unabhängige US-amerikanische Testinstitut The Dental Advisor hat das Composite Tetric EvoCeram von Ivoclar Vivadent über einen Zeitraum von fünf Jahren getestet und mit der Bestnote fünf ausgezeichnet. Zudem hat das Testinstitut dem Composite das Prädikat „Top Long Term Performer Composite 2013” verliehen.

Dental Advisor für Tetric EvoCeram
 
22. Apr 2013

iF Packaging Design Award 2013

Verschiedene Produkte für die direkte Füllungstherapie von Ivoclar Vivadent sind mit dem iF Packaging Design Award 2013 ausgezeichnet worden.

Gewinnerprodukte
 
11. Mar 2013

IPS e.max CAD

Ivoclar Vivadent hat das Indikationsspektrum von IPS e.max CAD, der innovativen Lithium-Disilikat-Glaskeramik für die CAD/CAM-Technologie, komplettiert. Für den digitalen Arbeitsablauf stehen drei Lösungen zur Verfügung: „Monolithic Solutions“, „Abutment Solutions“ und „Veneering Solutions“.

 
11. Mar 2013

Gingiva Solution

Mit Gingiva Solution bietet Ivoclar Vivadent Zahntechnikern ein neues, produktübergreifendes Konzept zur Gestaltung von prothetischer Gingiva bei festsitzendem und abnehmbarem Zahnersatz.

 
11. Mar 2013

BioUniversal KFG

BioUniversal KFG ist die neue goldfarbene und hochexpansive Universallegierung von Ivoclar Vivadent. Die Legierung eignet sich insbesondere für die Fräs- und Doppelkronentechnik sowie für die Verblendung mit niedrigschmelzenden Spezialkeramiken.

 
08. Feb 2013

Fluor Protector S

Das neue fluoridhaltige Lacksystem Fluor Protector S von Ivoclar Vivadent bietet professionellen Schutz gegen überempfindliche Zähne, Karies und Erosionen.

 
16. Jan 2013

Multilink Automix-System

Ivoclar Vivadent präsentiert die neue Generation des Multilink Automix-Systems für die adhäsive Befestigung. Das System ist nun um die Farbe Weiss, Try-In-Pasten und einen Air-Block Liquid Strip reicher. Darüber hinaus wurde die Formel des Befestigungscomposites optimiert, was die Überschussentfernung zusätzlich erleichtert. Die Stärke des universell einsetzbaren und klinisch bewährten Systems liegt in seinen hohen Haftkräften, die einen dauerhaft guten Verbund zwischen Restauration und Zahnsubstanz herstellen.

 
15. Jan 2013

Bluephase Style in zwei neuen Farbversionen

Bluephase Style ist ein kompaktes und leichtes Hochleistungs-LED-Polymerisationsgerät, dessen Gewicht gleichmässig verteilt ist. Dank der ergonomischen Gestaltung werden die Hand und der Arm der behandelnden Person weniger belastet. Um es sowohl für Frauen als auch für Männer optisch noch attraktiver zu machen, bietet Ivoclar Vivadent nun zwei neue Farbversionen mit blauen und pinkfarbenen Elementen an.

 
14. Jan 2013

OptraSculpt Pad

Das neue Modellierinstrument OptraSculpt Pad von Ivoclar Vivadent zeichnet sich durch schaumartige Pad-Aufsätze aus, die eine haftfreie Adaption des Composites ermöglichen. Zudem können Zahnärzte mit diesem Instrument abdruckfrei modellieren und die Oberflächen so homogen gestalten. Schliesslich besticht das neue Modellierinstrument durch die Orientierungsskalen am Instrumentengriff, die zum guten Gelingen der gewünschten Ästhetik beitragen.