Ivoclar Vivadent
Corporate

Search
magnifying glass

Colado CAD CoCr4

Colado CAD CoCr4 sind Scheiben aus einer Kobalt-Chrom-Legierung. Mit den Scheiben fertigen Sie weitspannige Brücken, Implantat-Brücken, Stege und vieles mehr. Selbst Applikationen mit sehr dünnen Querschnitten, die hohen Belastungen ausgesetzt sind, können aus Colado CAD CoCr4 gefräst werden. Durch die homogene Gefügestruktur wird ein guter Verbund mit Verblendmaterialien (z. B. der Metallkeramik IPS Style) erreicht.

Colado CAD CoCr4 besitzt einen WAK von 14,4 ± 0,5 x 10-6/K. Die gefrästen Restaurationen können mit den gängigen Ivoclar Vivadent-Verblendmaterialien verblendet werden.

Zuverlässige Ergebnisse
Egal, ob eine verblendete oder eine vollanatomische Restauration hergestellt wird: Die einheitliche Gefügestruktur sorgt für ein gleichmässiges Fräsverhalten über den Scheibenquerschnitt. Damit sparen Sie Zeit bei der Politur.

Keine Überraschungen
Die gefrästen Kronen und Brücken weisen einheitliche, homogene Materialeigenschaften auf. So wird eine schwankende Qualität vermieden und eine hohe Reproduzierbarkeit ermöglicht.

Breites Indikationsspektrum
Decken Sie mit der Typ 4-Legierungsklassifizierung ein breites Indikationsspektrum ab – mit nur einem einzigen Material. So reduzieren Sie Ihren Lagerbestand.

INDIKATIONEN

  • Grosse Brücken
  • Applikationen mit dünnen Querschnitten
  • Stege
  • Implantatgetragene Suprakonstruktion