Ivoclar Vivadent
Corporate

Search

Adhese Universal: Fünf Sterne nach klinischer Untersuchung

Adhese Universalmagnifying glass


Schaan, Liechtenstein – 10. März 2016

Starke Ergebnisse bei postoperativen Sensibilitäten, Retention und Resistenz gegen Randverfärbungen

Das renommierte US-amerikanische Fachmagazin „The Dental Advisor“ hat dem Universal-Adhäsiv Adhese Universal von Ivoclar Vivadent ein ausgezeichnetes klinisches Rating von 99 Prozent nach einem Jahr bescheinigt.

Die Ausgangslage: Im Rahmen einer klinischen Untersuchung liessen die Anwender ihren Probanden 83 direkte und indirekte Restaurationen mit Adhese Universal einsetzen. Das Adhäsiv kam dabei in allen Restaurationsklassen zur Anwendung. 73 der eingesetzten Restaurationen standen nach einem Jahr für die Nachuntersuchung zur Verfügung. Die Resultate: 99 Prozent waren nach einem Jahr Tragezeit noch in situ. 95 Prozent der Restaurationen zeigten keinerlei Anzeichen einer Randverfärbung. Hinzu kommt: Bei keinem einzigen der Probanden traten postoperative Sensibilitäten auf. „Excellence – 5 Stars“ lautete daher das Rating des „Dental Advisor“. Es handelt sich um die höchstmögliche Bewertung, die das Magazin vergibt.

Vielseitig und praktisch anwendbar
Die Anwender lobten bei dieser Gelegenheit die Vielseitigkeit des Adhäsivs, das sich sowohl für die Self-Etch- als auch für die Total-Etch-Technik eignet. Auch die praktische Anwendung des VivaPen-Dosiersystems kam bei den Testern gut an.

Adhese® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Ivoclar Vivadent AG.