Ivoclar Vivadent
Corporate

Search

Programat S1 1600

magnifying glass

Mit bis 1600 °C jetzt noch schneller zur gesinterten Restauration

 

Schaan, Liechtenstein - 22.Oktober 2015

Neuer Sinterofen von Ivoclar Vivadent liefert Kronengerüste aus Zirkoniumoxid in 75 Minuten

Mit konventionellen Sinteröfen dauert ein Sinterprozess zwischen fünf und acht Stunden. Der neue Programat S1 1600 arbeitet schneller und effizienter: Er sintert ein IPS e.max ZirCAD- oder ein Zenostar MO-Kronengerüst in nur noch 75 Minuten. Dies ist möglich dank einer Sintertemperatur von bis zu 1600 °C.

Die Effizienzsteigerung, die durch diese signifikante Zeitverkürzung erreicht wird, zahlt sich aus. Denn nun können Kronen und Brücken mit einem Gerüst aus Zirkoniumoxid (ZrO2) inklusive Verblendung an einem Arbeitstag hergestellt werden. Die Zeitersparnis wirkt sich auch positiv auf die Energiekosten aus: Im Vergleich zu einem konventionellen Sinterofen kann der Programat S1 1600 fast zwei Drittel an Energie einsparen.

Komfortable und einfache Bedienung
Der neue Sinterofen ist so konzipiert, dass er sich komfortabel und einfach bedienen lässt. Das anwenderfreundliche Bedienfeld verfügt über ein übersichtliches Grafik-Display, das Informationen optimal anzeigt. Über die bewährte Folientastatur lässt sich das Gerät bequem bedienen und programmieren. Eine optische Betriebszustandsanzeige informiert mit verschiedenen Farben über den aktuellen Betriebsstatus. Die Sinterkammer lässt sich einfach und komfortabel bestücken, indem der Ofenkopf beim Öffnen nach oben schwenkt und viel Arbeitsraum freigibt. Darüber hinaus überzeugt der neue Ofen durch seine kompakten Abmessungen und sein geringes Gewicht. Wiegen herkömmliche Sinteröfen bis zu 100 Kilogramm, bringt der Programat S1 1600 nur 27 Kilogramm auf die Waage.

Systemgedanke im Vordergrund
Sind Geräte und Materialien optimal aufeinander abgestimmt, werden beste Ergebnisse möglich. Diese Philosophie kam auch bei der Entwicklung des neuen Sinterofens zum Tragen. Anwender können sich voll und ganz auf das Gerät verlassen. Sie profitieren von ausgezeichneten und schnellen Sinterergebnissen mit hoher Passgenauigkeit.

Programat® und IPS e.max® sind eingetragene Warenzeichen der Ivoclar Vivadent AG.
Zenostar® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Wieland Dental + Technik GmbH.