Ivoclar Vivadent
Corporate

Search

10 Jahre Evolution in Composites

10 Jahre TEC magnifying glass



Schaan, Liechtenstein – 10. Oktober 2014

Tetric EvoCeram: Mehr als 100 Millionen Füllungen unterstreichen Erfolg  

Seit zehn Jahren ist Tetric EvoCeram, das Universal-Composite für den Front- und Seitenzahnbereich, erfolgreich am Markt. In mehr als 100 Millionen Füllungen haben die Tetric Evo-Produkte sich weltweit bewährt. Klinische Daten belegen eindrucksvoll ihren Erfolg. Grund genug für den Hersteller Ivoclar Vivadent, diesen Geburtstag zu würdigen.

Im Jahre 2004 präsentiert, hat Tetric EvoCeram längst Geschichte geschrieben. Weltweit kamen das Universal-Composite und seine später hinzugekommenen Varianten in mehr als 100 Millionen Füllungen zum Einsatz. Eindrucksvoll ist auch die Menge der klinischen Daten, die den Erfolg dokumentieren.

Kontinuierliche Weiterentwicklung
Als Nachfolger des mittelviskosen Tetric Ceram ging Tetric EvoCeram seinerzeit an den Start. Und da Evolution fortlaufend geschieht, ergänzte Ivoclar Vivadent das Produkt bald um weitere Varianten. 2007 kam mit Tetric EvoFlow eine fliessfähige Version auf den Markt, 2011 mit Tetric EvoCeram Bulk Fill ein modellierbares Seitenzahn-Composite, das Schichtstärken von bis zu 4 Millimetern in einem einzigen Arbeitsschritt ermöglicht. Verantwortlich dafür ist der patentierte und hochreaktive Lichtinitiator Ivocerin. Er ist viel reaktiver als herkömmliche Initiatoren; dadurch wird die effiziente Aushärtung grösserer Schichtstärken ermöglicht.

Anerkannter Erfolg
Der Erfolg der Tetric Evo-Produkte ist allgemein anerkannt. Zwei Mal in Folge – 2013 und 2014 – kürte das renommierte Testinstitut „The Dental Advisor“ Tetric EvoCeram zum „Top Long Term Performer Composite“. Für die 8-Jahres-Studie erhielt Tetric EvoCeram die höchstmögliche Bewertung: 5 Sterne.  Ebenfalls zwei Mal erhielt Tetric EvoCeram Bulk Fill eine Medaille als „Top Bulk Fill Composite“. Bei einer internen 10-Jahres-Studie betrug die Verlustrate von Tetric EvoCeram 0 Prozent, bei einer externen 10-Jahres-Studie 1.9 Prozent und bei einer externen 8-Jahres-Studie 0.5 Prozent. Zum Vergleich: Im Mittelwert (umfangreicher Review zu klinischen Studien) beläuft sich die jährliche Verlustrate von Composite-Füllungen auf 2.2 Prozent*.

„Der Name Tetric steht für stetige Evolution“, erklärt Dr. Laurent Schenck (Marketing Director Clinical) von Ivoclar Vivadent. „Deshalb werden wir die Produkte kontinuierlich weiterentwickeln. Ihr enormer Erfolg ist für uns alle ein stetiger Ansporn. Tetric Evo wird auch in Zukunft die Verwender überzeugen und seinen Erfolgsweg fortsetzen.“

Geburtstags-Kampagne
Ivoclar Vivadent feiert den runden Geburtstag mit einer Kampagne. Unter dem Motto „Celebrating 10 Years of Tetric Evolution“ würdigt das Unternehmen sein Erfolgsprodukt und dessen kontinuierliche Weiterentwicklung. Unter anderem gibt es von Oktober 2014  bis März 2015 Spezialangebote für die Verwender. In Kürze  kommen ein Scientific Report und ein Casebook heraus, in denen Erfolgsfälle dokumentiert werden.

 Literatur:
*Manhart J, Chen H, Hamm G, Hickel R. Review of the clinical survival of direct and indirect restorations in posterior teeth of the permanent dentition. Oper Dent 2004; 29:481-508

Tetric® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Ivoclar Vivadent AG.